Über uns

Bereits seit 1994 betreut der Firmenpool Ukraine vom Kiewer Büro aus mittelständische deutsche Unternehmen beim erfolgreichen Geschäftsaufbau im schwierigen wirtschaftlichen Umfeld der Ukraine.

Der Firmenpool wurde ursprünglich als „IHK-Firmenpool Ukraine“ von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf ins Leben gerufen. Seit 2012 wird das Projekt durch die O.L.T. Consult GmbH mit dem bewährten und erfahrenen Team in Kiew fortgeführt.

 

Der Grundgedanke des Firmenpools Ukraine ist es, vor allem mittelständischen Unternehmen eine gemeinsame Anlaufstelle auf diesem Markt anzubieten, die für sie den Geschäftsaufbau übernimmt. Da sich die Unternehmen die Kosten dieses Gemeinschaftsbüros teilen, sinken die Kosten für einen Markteinstieg gegenüber einem isolierten Vorgehen erheblich. Außerdem lassen sich – wo immer möglich – durch ein gemeinsames Vorgehen der Unternehmen auf dem ukrainischen Markt Synergien in der Markterschließung und Marketingvorteile erzielen.


Die Vorteile

  • Aktive Marktbearbeitung mit ständiger Präsenz und ständigen Ansprechpartnern vor Ort in der Ukraine
  • Alle Funktionen einer eigenen Vertretung vom ersten Tag an
  • Vollausgestattetes Büro mit geeigneten Räumlichkeiten für Büroarbeiten und Geschäftsbesprechungen im Zentrum Kiews
  • Know-how und Erfahrungen aus der Betreuung von 90 Unternehmen aus den verschiedensten Branchen
  • Motiviertes Team aus deutschen und ukrainischen Mitarbeitern mit Gespür für den Markt und die Geschäftsmentalität der Ukraine
  • Verringerung der Kosten und Risiken beim Eintritt in einen schwierigen Markt
  • Nutzung von Synergieeffekten durch Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern des IHK-Firmenpools
  • Nutzung eines bestehenden Netzwerkes in der Ukraine
  • Beratung und Betreuung zugeschnitten auf Ihre individuelle Aufgabenstellung
  • Aufbau der Vertrauensbasis zu ukrainischen Partnern


Geschichte

Vom Erfolg der Firmenpool-Idee zeugen mehr als 90 betreute deutsche Unternehmen, von denen die meisten mit Unterstützung des Firmenpool- Teams dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu Vertriebspartnern und Endkunden aufbauen und regelmäßige Umsätze erzielen konnten. weiter

 

Zielgruppen

Der Firmenpool Ukraine steht grundsätzlich allen deutschen Unternehmen offen, auch wenn sich im Verlauf der letzten Jahre verschiedene Branchenschwerpunkte herausgebildet haben. weiter

 

Organisation

Das Projekt Firmenpool Ukraine wird durch die O.L.T. Consult GmbH unter Leitung von Herrn Ralf Lowack fortgeführt, welcher auch den „IHK-Firmenpool Ukraine“ von 1997 bis 2011 im Auftrag der IHK Düsseldorf geleitet hat. weiter


 

Downloads

Firmenpool-Exposee: ausführliche Informationen zum Firmenpool Ukraine und zu den Teilnahme- Bedingungen

Firmenpool-Flyer: die wichtigsten Informationen zum Firmenpool Ukraine im Überblick